„Warum ich DÄB-Mitglied geworden bin? Weil sich der Deutsche Ärztinnenbund für geschlechtsspezifische Medizin in Klinik und Forschung einsetzt.“

Sarah Estelmann, Trägerin des DÄB-Wissenschaftspreises 2017
Willkommen! Wir freuen uns sehr, dass Sie Mitglied im Deutschen Ärztinnenbund e.V. werden und unsere Arbeit unterstützen.

Bitte füllen Sie die Beitrittserklärung aus und nutzen Sie die Einzugsermächtigung. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 120,- Euro.

Für Studentinnen ist die Mitgliedschaft seit 2016 beitragsfrei.
Aktive Mitgliederwerbung für den DÄB lohnt sich!
Mehr erfahren